November 2017 last call für Zürich Turin, Boarding please! Von wegen, nichts zu hören. Die Recherche ergibt, dass keine Airline Zürich – Turin als Direktflug anbietet. Das gibts doch nicht! Juventus Turin, Spitzenfussball, Champions League, Flughafen Casselle gleich neben an, aber keine Angebote. Was nun? 5-6h mit dem Auto nach Turin fahren und danach wieder zurück? Neeee nicht wirklich. Also plante die LipAir am 23.12.2017 den Startschuss mit einem Privatjet Beech400 nach Turin zum Spiel Juventus : Roma.
Das ganze war ein grosser Erfolg. 7 Gäste trafen um 9:30 Uhr ein zum Check-Inn. Keine 7 min. später waren alle Passagiere bereits am Board. Danach hoben wir ab und rauschten über den Wolken. 30min später waren wir bereits über Turin zum landen bereit. Nach der Landung wurden wir bei den Privat Flieger Terminal zum Zoll begleitet zur Passkontrolle. Keine 10 min später waren wir bereits im Taxi nach Turin City.
Am Abend erlebten wir dann ein fantastisches Spiel in der Gegentribüne Sektor 113. Beste Sicht, Hammer Stimmung. Was will man mehr. Der Sieg zum 1:0 vervollständigte einen perfekten Abend.

Am nächsten Morgen nach dem Frühstück ging es bereits mit dem Taxi dass schon auf uns wartete wieder zum Flughafen. Keine Stunde später landeten wir in Zürich wo wir uns von unseren Gästen verabschiedeten. Strahlende Gesichter, eine unglaubliche „experience“ – we love emotions!

Nach diesem Erlebnis wurde die LipAir International in Gründung gegeben. Damit wir ab 2018 alle Juventus Spiele in Turin mit Privatjet anbieten können. Und Anfangs 2018 war es bereits soweit. Wir freuen uns Ihnen die LipAir International vorzustellen. Unsere Angebote im Überblick ANGEBOTE

Maurizio Lipari 12. Januar 2018

Share Button

Schreibe einen Kommentar